Antiz Skateboards

Bei Antiz Skateboards handelt es sich um eine französische Skateboard Company, die 2002 von Hugo Liard gegründet wurde und in den letzten Jahren jede Menge hochkarätiges Skateboarding und eine Reihe von unglaublich guten Designs hervorbrachte. Beheimatet im französischen Skateboard Epizentrum Lyon, verbreitet sich das umgedrehte A mittlerweile über den gesamten Globus. Eine ehrliche Rock’n’Roll Attitüde mit ganz eigenem Geschmack zeichnet Antiz dabei ebenso aus wie ein hochkarätiges Team voller talentierter Euro Ripper. Videos wie „Z-Movie“ von 2007 oder „Out Of The Blue“ aus dem Jahr 2015 gehören daher definitiv auf die Must-Watch-Liste jedes Skateboarders – egal ob dies- oder jenseits des großen Teichs.

Antiz Skateboards Bei Antiz Skateboards handelt es sich um eine französische Skateboard Company, die 2002 von Hugo Liard gegründet wurde und in den letzten Jahren jede Menge hochkarätiges... mehr erfahren »
Fenster schließen

Antiz Skateboards

Bei Antiz Skateboards handelt es sich um eine französische Skateboard Company, die 2002 von Hugo Liard gegründet wurde und in den letzten Jahren jede Menge hochkarätiges Skateboarding und eine Reihe von unglaublich guten Designs hervorbrachte. Beheimatet im französischen Skateboard Epizentrum Lyon, verbreitet sich das umgedrehte A mittlerweile über den gesamten Globus. Eine ehrliche Rock’n’Roll Attitüde mit ganz eigenem Geschmack zeichnet Antiz dabei ebenso aus wie ein hochkarätiges Team voller talentierter Euro Ripper. Videos wie „Z-Movie“ von 2007 oder „Out Of The Blue“ aus dem Jahr 2015 gehören daher definitiv auf die Must-Watch-Liste jedes Skateboarders – egal ob dies- oder jenseits des großen Teichs.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  

Antiz Skateboards: großartige Graphics und schöne Shapes

Die bereits angesprochenen Designs aus dem Hause Antiz Skateboards überzeugen durch Liebe zum Detail und einem Gespür für den Zeitgeist unserer Kultur ohne dabei Trends hinterherzulaufen und Graphic Ideen zu kopieren. Neben den Eulen-Styles, die sich sowohl auf Decks als auch T-Shirts und Hoodies finden und mittlerweile sicher auch zum Aushängeschild der Franzosen gehören, gehen die Antiz Dudes immer wieder mit Illustrationen an den Start, die Bezug auf großartige Musiker und Bands nehmen. Von Black Sabbath und Iron Maiden über Hawkwind und Velvet Underground bis hin zu David Bowie und Prince erweist Antiz Skateboards Legenden der Musikgeschichte die Ehre, indem sie Decks produzieren, bei denen die Entscheidung zwischen Wand und Straße durchaus schwer fallen kann. Und da die garçons aus Lyon so fähige Illustratoren in ihren Reihen haben, finden sich natürlich auch noch ganz andere Boardgraphics, die jedoch nicht minder kreativ umgesetzt sind. Dazu hier und da mal ein schönes Photo als Deckgrafik und das Design-Portfolio ist perfekt. Und auch in Sachen Shape zeigt sich Antiz Skateboards gerne von der kreativen Seite. Neben den Popsicle Shapes, die natürlich nicht fehlen dürfen, bringt die Skateboard Schmiede auch immer wieder Decks in alternativen Shapes heraus. Vom Cruiser über das Popsicle mit eckigerem Tail bis hin zum Pool Board gibt es für jeden Geschmack das passende Deck.

Anti mit Z – Antiz Skateboards

Anders als der Name vielleicht vermuten lässt, sind die Jungs keineswegs anti gegen alles. Vielmehr stehen Antiz Skateboards mit ihrem Namen, ihrem äußeren Erscheinungsbild und ihren Produkten für einen alternativen Weg jenseits ausgetretener Pfade anderer Companies. Seit der Firmengründung im Jahr 2002 folgt das stimmig zusammengestellte Team dieser Philosophie. Neben dem Chef im Eulennest gehören aktuell Remy Taveira, Gabriel Engelke, Samuel Partraix, Samu Karvonen, Roland „Hirschi“ Hirsch und einige weitere wohlklingende Namen des europäischen Skateboard Zirkus zur Antiz Familie. Auf ihren Missionen machen die Herrschaften dabei die Straßen unsicher, schrecken aber auch vor Transitions und Bowls nicht zurück. Dabei spürt man als Betrachter recht schnell, dass die Chemie im Team stimmt und die Teamfahrer viel Spaß miteinander haben können. Alles in allem führt diese Ausgewogenheit dazu, dass jeder Clip Lust auf Skateboarding mit den Kollegen macht.

Antiz Skateboards - Out Of The Blue (2015)