Deathwish Skateboards

Als Andrew Reynolds, Jim Greco and Erik Ellington im Jahr 2007 die Bakerboys Distribution gründeten, nahm gleichzeitig die Erfolgsgeschichte von Deathwish Skateboards ihren Anfang. Denn im selben Jahr wurde das beliebte Brand von den beiden zuletzt genannten Skateboardern als Schwestermarke von Baker Skateboards ins Leben gerufen. Seither bereichert die kalifornische Company die Skateboardwelt mit ihren ausgefallenen Designs, die sich nicht nur auf den allseits beliebten Logo und Team Decks wiederfinden. Auch die Signature-Decks von Jamie Foy, Brian Hansen und vielen weiteren Teamfahrern halten eine große Vielfalt an ausgefallenen Graphics bereit. Denn neben derben Designs, die Deathwishs Verbundenheit zu Punkrock und DIY-Kultur ausdrücken, bestechen vor allem Jim Grecos Pro Models durch kunstvolle Zeichnungen und Illustrationen. Da die Company aus Los Angeles immer ein Ohr auf der Straße hat und aktuellen Trends nicht vergeschlossen ist, umfasst das spannende Sortiment von Deathwish zum Beispiel auch schicke Skateboards mit Hochglanzfolie. Dabei stellt die kalifornische Marke sicher, dass sie für jeden Skater und jedes Terrain die passende Planke im Programm hat und bietet ihre hochwertigen Skateboards in einer Vielzahl an Shapes und Breiten an. Egal, ob technisch anspruchsvolles Skaten oder Rampenhubern im Skatepark - zwischen 7.75 und 8.75 Inch sollte jeder fündig werden. Neben erstklassigen Decks umfasst das Sortiment des Kultbrands außerdem Wheels und Griptape sowie eine farbenfrohe Auswahl an Streetwear. Aber auch mit ausgefallenen Accessoires, wie Goldringen und Snapback Caps, kann die Deathwish-Fangemeinde rund um den Globus ihre Liebe zur kalifornischen Company nach außen tragen. Wenn du dich von der erstklassigen Haltbarkeit und dem langanhaltenden Pop der Deathwish Skateboards selbst überzeugen möchtest, findest du in unserem Online-Skateshop eine vielfältige Auswahl der todessehnsüchtigen Bretter – immer mit einer gratis Lage Griptape.

Deathwish Skateboards Als Andrew Reynolds, Jim Greco and Erik Ellington im Jahr 2007 die Bakerboys Distribution gründeten, nahm gleichzeitig die Erfolgsgeschichte von Deathwish Skateboards... mehr erfahren »
Fenster schließen

Deathwish Skateboards

Als Andrew Reynolds, Jim Greco and Erik Ellington im Jahr 2007 die Bakerboys Distribution gründeten, nahm gleichzeitig die Erfolgsgeschichte von Deathwish Skateboards ihren Anfang. Denn im selben Jahr wurde das beliebte Brand von den beiden zuletzt genannten Skateboardern als Schwestermarke von Baker Skateboards ins Leben gerufen. Seither bereichert die kalifornische Company die Skateboardwelt mit ihren ausgefallenen Designs, die sich nicht nur auf den allseits beliebten Logo und Team Decks wiederfinden. Auch die Signature-Decks von Jamie Foy, Brian Hansen und vielen weiteren Teamfahrern halten eine große Vielfalt an ausgefallenen Graphics bereit. Denn neben derben Designs, die Deathwishs Verbundenheit zu Punkrock und DIY-Kultur ausdrücken, bestechen vor allem Jim Grecos Pro Models durch kunstvolle Zeichnungen und Illustrationen. Da die Company aus Los Angeles immer ein Ohr auf der Straße hat und aktuellen Trends nicht vergeschlossen ist, umfasst das spannende Sortiment von Deathwish zum Beispiel auch schicke Skateboards mit Hochglanzfolie. Dabei stellt die kalifornische Marke sicher, dass sie für jeden Skater und jedes Terrain die passende Planke im Programm hat und bietet ihre hochwertigen Skateboards in einer Vielzahl an Shapes und Breiten an. Egal, ob technisch anspruchsvolles Skaten oder Rampenhubern im Skatepark - zwischen 7.75 und 8.75 Inch sollte jeder fündig werden. Neben erstklassigen Decks umfasst das Sortiment des Kultbrands außerdem Wheels und Griptape sowie eine farbenfrohe Auswahl an Streetwear. Aber auch mit ausgefallenen Accessoires, wie Goldringen und Snapback Caps, kann die Deathwish-Fangemeinde rund um den Globus ihre Liebe zur kalifornischen Company nach außen tragen. Wenn du dich von der erstklassigen Haltbarkeit und dem langanhaltenden Pop der Deathwish Skateboards selbst überzeugen möchtest, findest du in unserem Online-Skateshop eine vielfältige Auswahl der todessehnsüchtigen Bretter – immer mit einer gratis Lage Griptape.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!