Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
1 von 3

Skateschuhe – Nike SB, Schuhe und Skateboarding

Der Schuh ist für das Skaten wie der Boot fürs Snowboarden. Wenn ein Skateschuh nicht sitzt oder die nötigen technischen Eigenschaften für erfolgreiche Ollies, Flips und Co. besitzt, landet er schnell mal in der Ecke. Nike hat das früh erkannt und mit seinen Nike SB Modellen die Messlatte in Sachen Skateschuhe ordentlich hoch gelegt. Unter Einbeziehung ihrer legendären Teamfahrer wie Stefan Janoski oder Eric Koston liefern die Nike Jungs und Mädels seit Jahren Skateschuhe am Fließband und jeder einzelne schreibt Skate groß und Style noch größer.

Blazer low, Bruin, Janoski – Die großen Skateschuh Namen im Skateboarding

Sportschuhe macht Nike seit jeher, und so ist der enorme Erfolg der passenden Sneaker fürs Skateboarding nicht überraschend. Modelle wie der Stefan Janoski und dessen Verwandte haben sich auch außerhalb der Skate Szene zu echten Klassikern etabliert, genauso wie Skate spezifische Features wie die Hyperfeel Technologie oder die Solarsoft Schaumsohle. Aufregend sind auch die neuen Nike Portmore Modelle, die sich wie der Janoski oder die Koston Modelle durch beste Performance auszeichnen. Und die Sneaker, welche einen Nike Skateschuh als Inspiration nennen dürfen, sind ebenso zahlreich wie die Skatschuhe selbst.

Performance, Style und Nike – Eine Liebesgeschichte

Das kleine vulc im Namen darf bei den wenigsten Nike Modellen fehlen und garantiert auch bei intensivem Skaten extreme Beständigkeit, signalisiert es doch, dass die Sohle vulkanisiert ist. Die Sohle ist für alle Skateschuhe ein wichtiger Bestandteil und steht auch bei Nike im Fokus. Die EVA Zwischensohle, die Lonarlon Innensohle oder besagte Solarsoft Sohle sind nur einige Beispiele für die hochwertigen Bestandteile des Nike Baukastens, aus welchem die Nike Designer immer wieder neue und interessante Skateschuhe zusammenschustern, die sich in Sachen Technik stets gegenseitig übertreffen. Style darf aber natürlich auch nicht zu kurz kommen, würde bei Nike auch nicht passieren. Deshalb lässt sich jeder Nike Skateschuh auch lockerleicht als Freizeit Sneaker tragen und macht nicht nur den Skateboarding Fan glücklich.