Patagonia

Dass Patagonia ab sofort bei uns erhältlich ist, hat mehrere gute Gründe. Denn wir sind nicht nur Freunde von minimalistischem und zeitlosem Produktdesign, sondern auch von Marken, denen Umweltschutz am Herzen liegt. Und das trifft auf Patagonia ganz besonders zu: das Brand unterstützt nämlich nicht nur Hunderte Umweltschutzgruppen in aller Welt, sondern achtet außerdem auf einen verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen. Das bedeutet zum Beispiel, dass Patagonia bei vielen seiner Artikel auf recycelte, bluesign™-zertifizierte Materialien zurückgreift, um die Umweltbelastung bei der Produktion möglichst gering zu halten. Schon als die kalifornische Marke im Jahre 1973 an den Start ging, stand Umweltschutz ganz oben auf der Agenda - allerdings war das Produktangebot verglichen mit heute sehr überschaubar, denn zunächst verkaufte Patagonia ausschließlich Sicherungshaken für Kletterer. Natürlich ist das Brand aus Ventura inzwischen deutlich breiter aufgestellt und fertigt längst auch Bekleidung für Skifahrer, Snowboarder, Surfer, Fliegenfischer, Paddler oder Läufer. Entsprechend umfangreich ist mittlerweile Patagonias Auswahl an hochwertiger und funktionaler Kleidung, die dich zuverlässig durch den Alltag begleitet. Oder auf Reisen, denn neben klassischen Hoodies, T-Shirts oder Snowboardjacken umfasst das Angebot zum Beispiel auch geräumige Duffel Bags. Die ihr, neben ausgewählten Kleidungsstücke, Rucksäcken und Mützen, bei uns findet – instore und online!

Patagonia Dass Patagonia ab sofort bei uns erhältlich ist, hat mehrere gute Gründe. Denn wir sind nicht nur Freunde von minimalistischem und zeitlosem Produktdesign, sondern auch von... mehr erfahren »
Fenster schließen

Patagonia

Dass Patagonia ab sofort bei uns erhältlich ist, hat mehrere gute Gründe. Denn wir sind nicht nur Freunde von minimalistischem und zeitlosem Produktdesign, sondern auch von Marken, denen Umweltschutz am Herzen liegt. Und das trifft auf Patagonia ganz besonders zu: das Brand unterstützt nämlich nicht nur Hunderte Umweltschutzgruppen in aller Welt, sondern achtet außerdem auf einen verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen. Das bedeutet zum Beispiel, dass Patagonia bei vielen seiner Artikel auf recycelte, bluesign™-zertifizierte Materialien zurückgreift, um die Umweltbelastung bei der Produktion möglichst gering zu halten. Schon als die kalifornische Marke im Jahre 1973 an den Start ging, stand Umweltschutz ganz oben auf der Agenda - allerdings war das Produktangebot verglichen mit heute sehr überschaubar, denn zunächst verkaufte Patagonia ausschließlich Sicherungshaken für Kletterer. Natürlich ist das Brand aus Ventura inzwischen deutlich breiter aufgestellt und fertigt längst auch Bekleidung für Skifahrer, Snowboarder, Surfer, Fliegenfischer, Paddler oder Läufer. Entsprechend umfangreich ist mittlerweile Patagonias Auswahl an hochwertiger und funktionaler Kleidung, die dich zuverlässig durch den Alltag begleitet. Oder auf Reisen, denn neben klassischen Hoodies, T-Shirts oder Snowboardjacken umfasst das Angebot zum Beispiel auch geräumige Duffel Bags. Die ihr, neben ausgewählten Kleidungsstücke, Rucksäcken und Mützen, bei uns findet – instore und online!