Enjoi Skateboards Shop

enjoi Skateboards

Zwar werden die Zeitschriften-Ads von enjoi nach unserem Wissen nur in Skateboard Magazinen wie Thrasher und Transworld abgedruckt. Allerdings spielt die Werbung der von Marc Johnson und Rodney Mullen ins Leben gerufene Marke so gekonnt mit Ironie und Sarkasmus, dass man sich eine enjoi-Anzeige wohl auch im Postillon vorstellen könnte. Neben den humorvollen Ads, für die in erster Linie Teampapa Louie Barletta verantwortlich ist, inspiriert enjoi seine treue Fangemeinde außerdem mit unterhaltsamen Boardgrafiken, Skateboardfahren nicht zu ernst nehmen. Das Team der im Jahr 2000 gegründeten Marke ist dagegen alles andere als ein Witz: während Brand Manager Barletta und die norwegische Allzweckwaffe Didrik Galasso kreatives Skaten vom anderen Stern abliefern, kümmert sich Teamkollege Zack Wallin an den Wallenberg-Blöcken um die groben Angelegenheiten. Aber auch die Fans von Hochwasserhosen und No Complies dürfen sich vom enjoi Team repräsentiert fühlen, denn Taynan Costa baut gerne mal den einen oder anderen Old School Trick in seine kraftvollen Lines ein. Dass sich auch der Rest des Teams nicht zu verstecken braucht, unterstreicht das letzte Video des Brands namens Oververt - Cairo Foster, Jose Rojo, Wieger van Wageningen, Nestor Judkins oder Ben Raemers sind eben auch längst feste Größen im Skateboardzirkus. Wenn auch du in den Genuss der hochwertig verarbeiteten und langlebigen Bretter von enjoi kommen willst, solltest du dich bei der Wahl deiner nächsten Planke für das kalifornische Kultlabel entscheiden. In unserem Online Skateshop findest du neben ausgewählten enjoi Softgoods auch eine breit gefächerte Auswahl der erstklassigen Bretter, die dank Spezialtechnologien wie Impact Light und Impact Plus selbst höchsten Ansprüchen an Haltbarkeit und Pop gerecht werden. Eine Lage Griptape bekommst du immer gratis dazu!

enjoi Skateboards Zwar werden die Zeitschriften-Ads von enjoi nach unserem Wissen nur in Skateboard Magazinen wie Thrasher und Transworld abgedruckt. Allerdings spielt die Werbung der von... mehr erfahren »
Fenster schließen
Enjoi Skateboards Shop

enjoi Skateboards

Zwar werden die Zeitschriften-Ads von enjoi nach unserem Wissen nur in Skateboard Magazinen wie Thrasher und Transworld abgedruckt. Allerdings spielt die Werbung der von Marc Johnson und Rodney Mullen ins Leben gerufene Marke so gekonnt mit Ironie und Sarkasmus, dass man sich eine enjoi-Anzeige wohl auch im Postillon vorstellen könnte. Neben den humorvollen Ads, für die in erster Linie Teampapa Louie Barletta verantwortlich ist, inspiriert enjoi seine treue Fangemeinde außerdem mit unterhaltsamen Boardgrafiken, Skateboardfahren nicht zu ernst nehmen. Das Team der im Jahr 2000 gegründeten Marke ist dagegen alles andere als ein Witz: während Brand Manager Barletta und die norwegische Allzweckwaffe Didrik Galasso kreatives Skaten vom anderen Stern abliefern, kümmert sich Teamkollege Zack Wallin an den Wallenberg-Blöcken um die groben Angelegenheiten. Aber auch die Fans von Hochwasserhosen und No Complies dürfen sich vom enjoi Team repräsentiert fühlen, denn Taynan Costa baut gerne mal den einen oder anderen Old School Trick in seine kraftvollen Lines ein. Dass sich auch der Rest des Teams nicht zu verstecken braucht, unterstreicht das letzte Video des Brands namens Oververt - Cairo Foster, Jose Rojo, Wieger van Wageningen, Nestor Judkins oder Ben Raemers sind eben auch längst feste Größen im Skateboardzirkus. Wenn auch du in den Genuss der hochwertig verarbeiteten und langlebigen Bretter von enjoi kommen willst, solltest du dich bei der Wahl deiner nächsten Planke für das kalifornische Kultlabel entscheiden. In unserem Online Skateshop findest du neben ausgewählten enjoi Softgoods auch eine breit gefächerte Auswahl der erstklassigen Bretter, die dank Spezialtechnologien wie Impact Light und Impact Plus selbst höchsten Ansprüchen an Haltbarkeit und Pop gerecht werden. Eine Lage Griptape bekommst du immer gratis dazu!

Filter schließen
  •  
    •  
    •  
  •  
    •  
  •  
    •  
    •  
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
NEU
Sale
1 von 2

 

Enjoi Skateboards - Humor trifft Hightech

Bei einer Traditions-Company wie enjoi kannst du dir sicher sein, dass die erstklassigen Decks nicht nur schön, sondern auch in Sachen Verarbeitung und Langlebigkeit über die Jahre perfektioniert worden sind. Fast alle Decks des aus der Dwindle Distribution heraus geführten Brands basieren auf der bewährten Resin-7-Technologie, bei der anstelle von herkömmlichem Leim für die Verbindung der einzelnen Schichten Epoxidharz genutzt wird. Diese Technik verringert nicht nur das Gewicht der Decks, sondern sorgt außerdem für stärkeren und länger anhaltenden Pop. Wenn du bei deinem Skateboard besonders hohe Ansprüche an Haltbarkeit und Pop stellst, findest du in unserem Onlineshop außerdem enjoi Boards mit fortschrittlichen Spezieltechnologien wie Impact Light, Impact Support oder Impact Plus. Erstere legt neben guter Verarbeitung besonderen Wert auf Gewichtsreduktion, während die beiden zuletztgenannten Konstruktionen selbst dem härtesten Mosher bei massiven Gaps den Rücken freihalten. Die innovativen Technologien aus dem Hause Dwindle bilden zusammen mit dem humorvollen Artwork von enjoi eine hervorragende Mischung, auf welche die treue Panda-Fangemeinde seit seit vielen Jahren schwört. Manch einer mag sich daran stören, dass die Zeitschriftenwerbung und Graphics der Firma aus Los Angeles oft alles andere als politisch korrekt daherkommen und mit ihren geschmacklosen Sprüchen schon mal über das Ziel hinausschießen. Dabei muss man den Jungs von enjoi aber immer zugute halten, dass sie Spaß und selbstironischen Humor in den Mittelpunkt stellen und die Skateboardwelt mit ihrem Output immer gut unterhalten. Welche andere Boardfirma sonst kann so originelle Ads vorweisen wie die legendäre enjoi-Anzeige, die Wieger van Wageningen samt überlangem Pro Model im Backside Tailslide zeigt? Oder Boardgrafiken, welche die Mona Lisa mit Barlettas Antlitz abbilden? Wenn auch bei deiner nächsten Session Spaß und Albernheit im Vordergrund stehen sollen, haben wir für dich in unserem Onlineshop neben enjoi-Decks in konventionellen und verrückten Shapes (mit einer gratis Lage Griptape) auch das eine oder andere Softgood der Marke.

15 Years of enjoi Part 1 | TransWorld SKATEboarding

Kreative Grafiken für ein kreatives Skate Team

Bei einem Team Manager wie Barletta, der in der Skateszene als einerder kreativsten Pros überhaupt gilt, verwundert es kaum, dass das enjoi Team auch 2017 eines der vielseitigsten und interessantesten überhaupt ist. In den Pro-Rängen versammeln sich neben Barletta, der für viele das Gesicht der Marke schlechthin ist, andere wohlbekannte Namen wie Cairo Foster Jose Rojo, Wieger van Wageningen, Nestor Judkins oder Transitionkönig Ben Raemers. Wie Zack Wallin Pro auf enjoi wurde, ist den Zuschauern des letzten Markenvideos Oververt wohlbekannt: Sekunden nach seinem beeindruckenden Nollie Backside 180 die gigantischen Wallenberg-Blöcke streckte ihm Louie mit Stolz geschwellter Brust sein erstes Promodel entgegen. Und wer mit Oververt noch nicht vertraut sein sollte, dem sei das Video wärmstens empfohlen, denn anspruchsvolle Manöver in Kombination mit dem gewohnt spaßigen enjoi-Vibe machen sind ein Garant für gute Laune. Aber nicht nur die neuesten Erzeugnisse des Teams machen tierisch Bock auf Sessions mit den Homies: das erste Teamvideo mit dem markentypisch selbstironischen Namen Bag of Suck zeigt nicht nur unterhaltsames und sehenswertes Skateboarding von Louie. Auch Jerry HSU, der inzwischen zwar nicht mehr zum Team gehört, liefert darin einen Part für die Ewigkeit ab, der sich auch nach heutigen Standards nicht zu verstecken braucht. Wenn man verstehen will, wieso es der kalifornischen Company von Anfang an so wichtig war, mit ihren Grafiken und Ads den Ernst in der Skateboardwelt nicht Überhand gewinnen zu lassen, sollte man wohl bis zur Gründung von enjoi zurückblicken. Marc Johnson - einer der beiden prominenten Markenväter – wollte den großen Druck, den er zuvor als Teamfahrer anderer Firmen erfahren hatte, hinter sich lassen und mit seiner neuen Company mehr Leichtigkeit in den Sponsorenzirkus bringen. Und so wurden ein hohes Maß an (Selbst-)Ironie und überbordender Sarkasmus schon bald zum Erfolgsrezept der Marke.