Thrasher

Im Jahr 1981 von Fausto Vitello, Eric Swenson und Kevin Thatcher gegründet, startete Thrasher als Werbe-Magazin von Independent Trucks. Damals konnten die drei Herren kaum ahnen, dass ihr Projekt über 30 Jahre später als das dienstälteste und respektierteste Skateboard Mag der Welt gelten würde. Auch heute wird die in San Francisco angesiedelte Zeitschrift für ihr lautes und rotziges Image geliebt, schließlich ist der amtierende Chefredakteur Jake Phelps für schonungslos ehrliche Interviews und Kommentare zur Lage der Skateboardnation bekannt. In erster Linie ist das von der High Speed Productions Inc. herausgegebene Blatt für seine Berichterstattung zu Skateboard- und Musikevents sowie für hochkarätige Skatefotos und Interviews mit deinen Lieblings-Pros bekannt. Darüber hinaus verleiht die traditionsreiche Zeitschrift den in der Szene heißbegehrten SOTY-Titel, der seit 1990 einmal jährlich die versiertesten Ripper unserer Zunft ehrt und bereits Größen wie Chris Cole und Danny Way ausgezeichnet hat. Natürlich ist die wachsende Digitalisierung auch an den Jungs von Thrasher nicht vorübergegangen, sodass die kalifornische Kultzeitschrift neben der beliebten Printausgabe zudem eine vielgeklickte Webseite unterhält. Darauf finden sich neben Thrashers eigener Radioshow auch beliebte Videorubriken wie Skateline oder KOTR sowie exklusive Full-Parts von respektierten Pros und vielversprechenden Ams. Außerdem filmen die Jungs von Thrasher in ihrem eigenen Indoor-Skatepark namens Double Rock immer wieder beeindruckende Clips, die mit erstklassigem Skaten von Ishod Wair, Oskar Rozenberg oder auch Grant Taylor aufwarten und auf der Homepage des Kultmagazins zu sehen sind. Die große Beliebtheit von Thrasher verdankt sich allerdings nicht nur Printversion und Homepage, sondern vor allem auch den angesagten Kleidungsstücken und Accessoires der beliebten Skateboardzeitschrift. Dabei zeigt sich die Popularität der Thrasher T-Shirts, Kapuzenpullover oder Beanies längst nicht mehr nur in Skateparks rund um den Erdball. Auch bei modebewussten jungen Menschen, die nicht selbst Skateboard fahren, finden Thrasher Hoodie, Snapback Cap und Co. immer mehr Anklang. Egal, ob Skaterat oder Fashionista: in unserem Online Skateshop kannst du dir die begehrten Thrasher-Kollektionen schnell und bequem sichern.

Thrasher Im Jahr 1981 von Fausto Vitello, Eric Swenson und Kevin Thatcher gegründet, startete Thrasher als Werbe-Magazin von Independent Trucks. Damals konnten die drei Herren kaum ahnen,... mehr erfahren »
Fenster schließen

Thrasher

Im Jahr 1981 von Fausto Vitello, Eric Swenson und Kevin Thatcher gegründet, startete Thrasher als Werbe-Magazin von Independent Trucks. Damals konnten die drei Herren kaum ahnen, dass ihr Projekt über 30 Jahre später als das dienstälteste und respektierteste Skateboard Mag der Welt gelten würde. Auch heute wird die in San Francisco angesiedelte Zeitschrift für ihr lautes und rotziges Image geliebt, schließlich ist der amtierende Chefredakteur Jake Phelps für schonungslos ehrliche Interviews und Kommentare zur Lage der Skateboardnation bekannt. In erster Linie ist das von der High Speed Productions Inc. herausgegebene Blatt für seine Berichterstattung zu Skateboard- und Musikevents sowie für hochkarätige Skatefotos und Interviews mit deinen Lieblings-Pros bekannt. Darüber hinaus verleiht die traditionsreiche Zeitschrift den in der Szene heißbegehrten SOTY-Titel, der seit 1990 einmal jährlich die versiertesten Ripper unserer Zunft ehrt und bereits Größen wie Chris Cole und Danny Way ausgezeichnet hat. Natürlich ist die wachsende Digitalisierung auch an den Jungs von Thrasher nicht vorübergegangen, sodass die kalifornische Kultzeitschrift neben der beliebten Printausgabe zudem eine vielgeklickte Webseite unterhält. Darauf finden sich neben Thrashers eigener Radioshow auch beliebte Videorubriken wie Skateline oder KOTR sowie exklusive Full-Parts von respektierten Pros und vielversprechenden Ams. Außerdem filmen die Jungs von Thrasher in ihrem eigenen Indoor-Skatepark namens Double Rock immer wieder beeindruckende Clips, die mit erstklassigem Skaten von Ishod Wair, Oskar Rozenberg oder auch Grant Taylor aufwarten und auf der Homepage des Kultmagazins zu sehen sind. Die große Beliebtheit von Thrasher verdankt sich allerdings nicht nur Printversion und Homepage, sondern vor allem auch den angesagten Kleidungsstücken und Accessoires der beliebten Skateboardzeitschrift. Dabei zeigt sich die Popularität der Thrasher T-Shirts, Kapuzenpullover oder Beanies längst nicht mehr nur in Skateparks rund um den Erdball. Auch bei modebewussten jungen Menschen, die nicht selbst Skateboard fahren, finden Thrasher Hoodie, Snapback Cap und Co. immer mehr Anklang. Egal, ob Skaterat oder Fashionista: in unserem Online Skateshop kannst du dir die begehrten Thrasher-Kollektionen schnell und bequem sichern.

Filter schließen
  •  
    •  
    •  
 
von bis