Filter schließen
 
von bis
  •  
1 von 2

Nike SB Stefan Janoski Max – der Sneaker von heute und morgen

Stefan Janoski für sich ist schon eine Legend in the Game. Sein Signature Skateschuh in Verbindung mit keinem anderen als dem Nike Air Max, dem Sneaker aller Sneaker, der Bubble, die so vielen die Welt bedeutet, ist natürlich nichts außer bahnbrechend. Und so verwundert es nicht, dass der bequeme Sportschuh mit ordentlichem Skatecharakter sich flotter denn je als ein echter Bestseller etabliert hat. Ein cleanes Design und technische Raffinesse sind hier die ausschlaggebenden Argumente, die den Nike SB Stefan Janoski Max zu einem so beliebten und bewährten Freizeitschuh machen.

Stefan Janoski Max – Auf Wolken gehen, stehen, rollen

Ob aus klassischem Wildleder oder sportlichem Mesh geschneidert lässt sich der Janoski Max wirklich zu jeder Gelegenheit tragen und macht ob beim Flanieren, Laufen oder Rollen eine gute Figur. Allen voran die EVA-Schaumstoffeinlegesohle, die so vielen Nike Skateschuhen ihre enorme Dämpfung beschert, gibt dem Stefan Janoski Max seinen extremen Tragekomfort mit. Auch die leichte Phylon Mittelsohle trägt dazu bei, dem Janoski Max neben der charakteristischen Air Max Bubble ein federweiches Laufgefühl zu garantieren und bequemer denn je zu machen. Ein drittes Element, welches uns an den Nike Free Sportschuh erinnert sind die tiefen, vertikalen und horizontalen Flexkerben in der Außensohle. Die sind für die natürliche Bewegungsfreiheit zuständig und ermöglichen beim Laufen ein merklich besseres Abrollen.

Tragekomfort und Design Ass - Der Nike SB Stefan Janoski Max ist ein Komplettpaket

Natürlich ist Design nicht alles an einem Sneaker, aber neben den genannten technischen Features, zeichnet sich der Janoski Max eben genau dadurch aus. Ob für Damen oder Herren mit sportlichen Ambitionen, der nach Stefan Janoskis Vorstellungen gestaltete Schuh ist super stylisch bis ins kleinste Detail. Da haben wir einmal den besagten sportlichen Look, der dem Skateschuh einen enorm aktiven Style verleiht. Und passend sorgen die zahlreichen Farbkombinationen in Verbindung mit dem kontrastivem Nike Swoosh für ordentlich Augenschmaus. Last but not least werten besagte Materialien wie atmungsaktives Mesh oder wahlweise Veloursleder die Schuhe noch einmal extrem auf und machen den Sneaker Sack zu. Danke Stefan Janoski und danke Nike, für einen Schuh, der die Sneaker Zukunft mit eingeläutet hat.

1 von 2